Diät - Hauptmahlzeiten - 10. Tag

Hühnerbrüstchen mit Gemüsereis

 
Hühnerbrüstchen mit Gemüsereis
Foto: Wirths PR
30 g Reis
Salz
50 g TK-Gemüsemischung
(Erbsen, Möhren, Paprika)
1 kleines Hühnerbrüstchen (100 g)
Salz
Pfeffer
2 TL Olivenöl
1/2 kleine, fein gewürfelte Zwiebel
30 g Champignons
1 EL fein gehackte Petersilie
1/2 Tasse Hühnerbrühe
1 EL Instantsauce
50 g fettreduzierter Mozzarella
 
Den Reis in wenig Salzwasser 5 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse zugeben und weitere 12 Minuten köcheln lassen, dann abtropfen lassen. Inzwischen die Hühnerbrust kalt abwaschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern und in einer beschichteten Pfanne in heißem Olivenöl von beiden Seiten knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Zwiebel im restlichen Fett andünsten. Die geputzten und geviertelten Champignons zugeben und mitdünsten. Petersilie zugeben. Salzen und Pfeffern. Mit heißer Brühe aufgießen und mit Saucenpulver binden. Den Mozzarella in Scheiben schneiden, die Hühnerbrust damit belegen und bei 200 °C im Backofen überbacken, bis der Käse zerläuft. Mit dem Gemüsereis und der Sauce servieren.

424 kcal (1775 kJ), 37,6 g Eiweiß, 15,3 g Fett, 32,9 g Kohlenhydrate
 
 

Früchtereis mit Molke

 
Früchtereis mit Molke
Foto: © Wirths PR
50 g Reis
1 kleiner Apfel
100 g Trauben
200 ml Frucht-Molke
 
Reis nach Packungsaufschrift zubereiten, abtropfen und abkühlen lassen. Inzwischen den Apfel vom Kerngehäuse befreien und klein schneiden. Trauben halbieren, Kerne entfernen. Das Obst unter den Reis heben. Dazu Fruchtmolke trinken.

321 kcal (1343 kJ), 5,7 g Eiweiß, 2,4 g Fett, 68,3 g Kohlenhydrate