Diät - Hauptmahlzeiten - 6. Tag

Nudeln mit Hähnchenbrust

 
Nudeln mit Hähnchenbrust
Foto: Wirths PR
100 g gedrehte Nudeln
1 kleine Fenchelknolle
1 TL Olivenöl
100 g Hähnchenbrust
Kräuter der Provence
Salz
Pfeffer
 
Nudeln nach Packungsaufschrift kochen, anschließend abgießen und abschrecken, die Hälfte der Nudeln für das Abendessen aufbewahren. Inzwischen den Fenchel in dünne Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne in heißem Olivenöl anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Hähnchenbrust von beiden Seiten anbraten, salzen, pfeffern und mit Kräutern der Provence würzen, anschließend in mundgerechte Stücke schneiden. Fenchelscheiben auf einen Teller verteilen, darauf die Nudeln und das Hähnchenfleisch anrichten.

372 kcal (1556 kJ), 35,2 g Eiweiß, 6,4 g Fett, 43,2 g Kohlenhydrate
 
 

Überbackene Baguettebrötchen

 
Baguettebrötchen
Foto: Wirths PR
0,2 l Gemüsebrühe
1 Baguettebrötchen (60 g)
1 Tomate
einige Champignons
1/2 Paprikaschote
20 g gekochter Schinken
30 g Mozzarella
Pfeffer
Kräuter
 
Gemüsebrühe nach Packungsaufschrift zubereiten. Baguettebrötchen halbieren, leicht antoasten. Tomate, Pilze, Paprika und Mozzarella in Scheiben schneiden. Schinken würfeln. Baguettehälften abwechselnd mit Tomaten-, Paprika-, Champignon- Mozzarellascheiben und Schinkenwürfeln belegen. Leicht pfeffern und mit Kräutern bestreuen. Überbacken, bis der Käse zerläuft.

295 kcal (1234 kJ), 18,5 g Eiweiß, 7,4 g Fett, 37,5 g Kohlenhydrate